Startseite » Lage & Verkehrsanbindung

Lage & Verkehrsanbindung

Slider_innoCampus2
Slider_innoCampus1
Slider_innoCampus3
Slider_innoCampus4
previous arrow
next arrow

Technologiestandort Mark 51°7

Mitten im Ruhrgebiet, zwischen Universität und Innenstadt gelegen, nutzen zukunftsorientierte Unternehmen Synergien des Umfeldes auf MARK 51°7. Die Angebotsfläche MARK 51°7 richtet sich an technologieorientierte Produktionsunternehmen, Gewerbebetriebe, Forschung- und Entwicklungsunternehmen sowie verbundene Dienstleister. Die Quartiersfläche bietet kurze Wege zur Innenstadt, zu den Hochschulen und Wissensquartieren in Bochum. Dabei befindet sich der innoCampus in prominenter Lage innerhalb des Gebietes.

Das innoCampus-Gebäude verfügt eine sehr gute Anbindung an den Nahverkehr. Die Straßenbahn sowie Busse halten in unmittelbarer Nähe (in ca. 3 Minuten fußläufig zu erreichen). Auch für die Anfahrt mit dem Auto ist gesorgt: innoCampus verfügt über 15 innenliegende Stellplätze. Die Fläche bietet eine direkte Anbindung zu den Autobahnen A448, A44, A43 und ist somit auch gut aus den umliegenden Städten sowie von außerhalb des Ruhrgebiets erreichbar. 

Highlights

  • direkte Verkehrsanbindung zu den Autobahnen A448, A44, A43
  • Haltestelle der Straßenbahn in direkter Nähe
  • Direkte Busverbindungen zum Standort
  • 15 innenliegende Stellplätze
  • bis zu 34 weitere Stellplätze in direkter Nähe des Gebäudes
  • Gebäudeeigene Fahrradstellplätze
innoCampus entsteht auf dem Innovationscampus MARK 51°7 in Bochum Laer
Bildquelle: skt Umbaukultur – Partnerschaft von Architekten mbB – Bonn